Zurück aus den Ferien?

Was kannst du tun, damit dein Leben übersichtlich bleibt?

Nach den Ferien hast du eine Zeit nur mit dem Wesentlichsten verbracht und hast unter Umständen etwas mehr Abstand zu deinen vielen Schätzen gewonnen – so lässt sich die Spreu einfacher vom guten Weizen trennen. Los geht’s!

Zurück aus den Ferien. Hereinspaziert ihr schönen Dinge:
1 Kleid
2 Kopf- bzw. Halstücher
1 Paar Sommerschuhe
2 Vinyl-Schallplatten
1 illustriertes Zoo-Schaubuch fürs Gottemeitli
1 Halskette

Dafür müssen (oder besser: dürfen) nun andere Dinge ins Brocki gehen:
2 Kleider
4 Paar Schuhe (die bereits durch andere ersetzt wurden)
2 Halstücher (weil man nicht 8 Halstücher für 1 Hals braucht)
1 Paar Ohrringe
1 Kette mit 3 Anhängern (dito Halstücher)
1 Uhr (weil nun eine Taschenuhr ihren treuen Dienst tut)
1 Gurt
1 Oberteil