Input- und Austauschabend – Warum weniger mehr ist

Für alle, die auf nichts verzichten wollen.

Marisa Gut, Gründerin der Simplify Komplizen, lädt ein zu Denkanstössen und zum Erfahrungsaustausch. Die Expertin für freiwillige Einfachheit bringt den Abend mit ihrem Impuls-Referat auf Kurs.

Anschiessend erzählen spannende Gäste vom Leben mit weniger:
Franziska Ulmann über mehr Platz fürs Leben.
Jens Füllemann über Familie ohne eigenes Auto.
René Nacht über die Faszination Brockenstube.

Und auch Sie als Zuhörende kommen zu Wort. Ein motivierender Abend mit Strahlkraft.

Eintritt frei (Kollekte)

Türöffnung: 16.30 Uhr
Beginn: 17 Uhr (Dauer: ca. 2 Stunden)
Veranstaltungs-Ort: www.theater111.ch

Maps: Grossackerstrasse 3, 9000 St.Gallen

PS: Es sind alle willkomen. Völlig egal, ob Sie bescheiden leben oder im Luxus, viele Dinge lieben oder Asket sind.


Anmeldung/Reservation

Die Voranmeldungs-Phase ist abgeschlossen – es hat noch 10–15 freie Plätze für Kurzentschlossene. Also, einfach vorbeikommen!
Der Zutritt ist für maximal 50 Personen möglich (aus Brandschutzgründen). Danke fürs Verständnis.